Über mich

Ulrike Scholz-Heiml

Ulrike Scholz-Heiml

Goldschmiedemeisterin

1979-1983 HTL Steyr, Fachschule für Gold- u. Silberschmiede

1989 Goldschmiedemeisterprüfung und Lehrlingsausbilderprüfung

1992 selbstständig mit der Fa. Rohm Geschäft: „Galerie im Palais Mannsdorff“ in Linz

1994 Firmeneröffnung: Goldschmiede Heiml Bezirkshauptstadt Perg, OÖ.

2013 Freischaffende Künstlerin

2015 Ateliereröffnung: Die Goldschmiede Heiml Stadt Neulengbach im Wienerwald, NÖ.

2016 Firmenübersiedelung in die Bezirkshauptstadt Perg

2018 Neueröffnung: Die Goldschmiede Heiml, Stifterstraße 8, 4320 in Perg

2018 Kursraum für Goldschmiedekurse und Eheringkurse


  • Design und Anfertigung von Unikaten
  • Umarbeitungen nach Kundenwunsch
  • Edelsteine fassen
  • Reparaturen aller Art
  • Kundenberatungen aller Art
  • Verkaufserfahrung im Geschäft und bei Schmuckmessen
  • Entwicklung von Prototypen, Produktionskontrolle, Mitarbeiterschulung, Kontrolle der Fertigstellung
  • Anfertigungen von Produktionsaufträgen für Kunden
  • Übernahme und Kontrolle des Wareneinkaufes, Preiskalkulationen
  • Organisation und  Leitung von Goldschmiede- und Eheringkursen